Ablauf

Verschaffen Sie sich gerne über die folgenden Punkte einen Überblick über das Vorgehen und den Ablauf der psychotherapeutischen Behandlung in meiner Praxis. Zögern Sie bei aufkommenden Fragen nicht, mich zu kontaktieren – ich helfe Ihnen gerne weiter. 

Nach der Kontaktaufnahme vereinbaren wir ein unverbindliches Erstgespräch (à 50 Minuten). Hier steht Ihre persönliche Situation im Mittelpunkt und Sie haben die Möglichkeit, mich als Ihre Therapeutin kennenzulernen und mir einen ersten Einblick in Ihr Anliegen zu geben. Gemeinsam werden wir Ziele und Schwerpunkte für die weiterführende Therapie besprechen und festlegen.

Das Erstgespräch dient auch dazu, einen ersten Eindruck voneinander zu gewinnen und festzustellen, ob die therapeutische Zusammenarbeit passend ist. Es ist wichtig, dass Sie

sich während der Therapie sicher und wohl fühlen, weshalb wir hier auch die Möglichkeit haben, Erwartungen und Bedenken zu besprechen.

In der Regel umfasst die Probatorik vier Sitzungen, in denen wir uns intensiv mit Ihrer Situation auseinandersetzen und den Fokus für Ihre weitere Behandlung festlegen. Dafür werden wir eine ausführliche Diagnostik durchführen, um ein umfassendes Verständnis für Ihre individuelle Situation zu entwickeln. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gedanken, Gefühle und Anliegen weiter zu vertiefen. Die probatorischen Sitzungen bieten außerdem die Gelegenheit, einander besser kennenzulernen und zu prüfen, ob die Zusammenarbeit für uns stimmig ist.

Nach Abschluss der Probatorik werden wir gemeinsam entscheiden, ob eine weiterführende tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Sie geeignet ist. Sollte dies der Fall sein, werden wir gemeinsam festlegen, ob eine Kurz- oder Langzeittherapie für Sie infrage kommt und das entsprechende Stundenkontigent bei Ihrer Krankenkasse beantragen.

Die Kurzzeittherapie umfasst bis zu 24 Therapieeinheiten à 50 Minuten.

Die Langzeittherapie umfasst 60 bis 100 Sitzungen à 50 Minuten.

In der Regel finden die 50-minütigen Therapiesitzungen einmal wöchentlich statt.

Erfahren Sie mehr über die Kosten.